Matthew McConaughey nimmt für neue Rolle sehr viel ab

Kategorie: Lifestyle, News & Trends, Diät und Ernährung

 RSS

Matthew McConaughey

Foto: Matthew McConaughey, Denise Cross, Lizenz: dts-news.de/cc-by

Los Angeles - Schauspieler Matthew McConaughey hat für seine neue Rolle sehr viel abgenommen. Wie der 42-Jährige dem Magazin "US Weekly" verriet, sei der Gewichtsverlust nicht auf seine Eitelkeit zurückzuführen, sondern auf die Rolle als HIV-positiver Patient in dem Film "The Dallas Buyer`s Club". "Ich spiele einen Mann, der krank ist und der gern gesünder wäre. Für mich ist es mehr eine mentale, als eine physische Sache", sagte McConaughey.

"Ich werde das Gewicht erreichen, das ich für die Rolle brauche. Ich bin auf dem richtigen Weg und es ist das, was ich für meine Arbeit tun muss." Derzeit halte der Schauspieler eine strenge Diät ein. Er isst eine "kleine Menge" Nahrung mit hohem Eiweißgehalt und ganz wenig Kohlenhydrate. "Es sind nur 150 Gramm. Das ist echt das Härteste", sagte der 42-Jährige.

 

Tags: Matthew McConaughey,Schauspieler,abnehmen

Ihre Meinung ist gefragt

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de