Magazinartikel sortieren und filtern

Umfrage: 67 Prozent der Deutschen wollen in Fastenzeit auf Alkohol verzichten

Kategorie: News & Trends, Diät und Ernährung, Gesundheit
Der Artikel wurde 311 mal gelesen
Menschen beim Anstoßen

Berlin - Immerhin 67 Prozent der Deutschen wollen in der am Aschermittwoch beginnenden Fastenzeit auf alkoholische Getränke verzichten. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK-Gesundheit ergeben. Neben Schnaps, stehen aber auch Schokolade und Steak auf der Streichliste vieler Bundesbürger: 60 Prozent der rund 1.000 Befragten wollen bis Ostern die Finger von Süßigkeiten lassen, 41 Prozent wollen sich fleischlos ernähren.

Nur knapp über zehn Prozent der Deutsche...ganzen Artikel lesen

Datum: 22. Februar 2012

Obst und Gemüse für Mehrheit wichtiger Bestandteil gesunder Ernährung

Kategorie: News & Trends, Diät und Ernährung, Gesundheit
Der Artikel wurde 368 mal gelesen
Obst Gemüse Ernährung

Berlin - Für rund 82,9 Prozent der Deutschen ist die tägliche Ration Obst und Gemüse wichtigster Bestandteil für eine gesunde Ernährung. Das ist das Ergebnis einer GfK-Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins "Diabetes Ratgeber". Etwa 69,0 Prozent halten mindestens zwei Liter Flüssigkeit pro Tag für Wichtig.

Knapp zwei Drittel verstehen unter gesunder Ernährung zudem, selbst zu kochen und keine Fertiggerichte zu verwenden. Außerdem sollten für 51,1 Prozent Süßigkeiten eine Ausnahme b...ganzen Artikel lesen

Datum: 21. Februar 2012

Diabetes-Forscherin ruft Ärzte zum "Zurückfahren" von Kaiserschnitt-Geburten auf

Kategorie: News & Trends, Gesundheit, Medizin
Der Artikel wurde 374 mal gelesen
Neugeborene Diabetes

München - Die Münchner Diabetes-Forscherin Anette-Gabriele Ziegler ruft Ärzte dazu auf, Kaiserschnitt-Geburten zu "überdenken". Die Mediziner sollten diese Art der Entbindung "wieder auf medizinische Indikationen zurückfahren", sagte Ziegler dem Nachrichtenmagazin "Focus". In Nordrhein-Westfalen etwa hat sich der Anteil der Kaiserschnitt-Geburten in den vergangenen 20 Jahren auf 34 Prozent verdoppelt.

Grund für den Appell ist eine Studie Zieglers und Dresdner Koll...ganzen Artikel lesen

Datum: 17. Februar 2012

Finanzministerium zerpflückt Bahrs Pflegereform

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 440 mal gelesen
Daniel Bahr

Berlin - Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) muss seinen Gesetzentwurf zur Pflegereform erheblich nachbessern: In einer regierungsinternen Stellungnahme des Finanzministeriums wird der Entwurf in zahlreichen Punkten als mangelhaft kritisiert. "Das Bundesfinanzministerium kann dem Gesetzentwurf in der vorliegenden Form nicht zustimmen, da er aus hiesiger Sicht nicht den Vorgaben der `Eckpunkte zur Umsetzung des Koalitionsvertrages für die Pflegereform` entspricht", heißt es in dem fün...ganzen Artikel lesen

Datum: 16. Februar 2012

Lassen Sie Stress hinter sich!

Kategorie: Gesundheit, Tipps & Tricks, Magazin
Der Artikel wurde 931 mal gelesen
Stress Stressbewältigung

Wie oft haben Sie Zeit für sich? Wie oft entspannen Sie und finden zu Ihrer inneren Balance? Gehören Sie auch zu den Menschen, bei denen Zeitnot und Leistungsdruck den Alltag diktieren? Dann sollten Sie das schnell ändern. Denn Stress geht an die Substanz. Er macht Sie krank und hässlich. Der gesamte Körper reagiert physisch und psychisch negativ auf Stress. Sie stehen ständig unter Strom und Ihr Körper ist im Alarmmodus.

Körper unter Hochspannung

Wird Ihr Körper belastet, läuft er auf Hochto...ganzen Artikel lesen

Datum: 16. Februar 2012

Arbeitsministerium kritisiert Bahrs Pflegepläne

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 432 mal gelesen
Daniel Bahr

Berlin - Die von Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) geplante Pflegereform ist auf massive Kritik des Arbeitsministeriums gestoßen. "Das BMAS stimmt dem Referentenentwurf nicht zu", heißt es laut der "Süddeutschen Zeitung" in einer Stellungnahme des Ressorts von Ministerin Ursula von der Leyen (CDU). In zentralen Punkten würden die Interessen des Arbeitsministeriums nicht berücksichtigt.

So verschärfe der Referentenentwurf die bereits bestehende Ungleichbehandlung zwische...ganzen Artikel lesen

Datum: 16. Februar 2012

Gesundheitsfonds: Schäuble für Überprüfung staatlicher Zuschüsse

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 364 mal gelesen
Wolfgang Schäuble

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, die staatlichen Zuschüsse zum Gesundheitsfonds im Haushalt für 2013 zu überprüfen. "Der Zuschuss zur gesetzlichen Krankenversicherung hat sich in den vergangenen Jahren in einem Maße entwickelt, der ordnungspolitisch schwer zu vertreten ist", sagte Schäuble den "Lübecker Nachrichten" (Mittwochausgabe). Schäuble betonte, dass in der Koalition Konsens darüber bestehe, den Staatsanteil des Gesund...ganzen Artikel lesen

Datum: 14. Februar 2012

SPD-Politiker Lauterbach befürwortet Rückkehr zu individuellen Kassenbeiträgen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 263 mal gelesen
Karl Lauterbach Deutscher Bundestag

Berlin - Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD, Karl Lauterbach, hat sich angesichts der Milliardenüberschüsse in der gesetzlichen Krankenversicherung für eine Rückkehr zu individuellen Kassenbeiträgen ausgesprochen. "Die gegenwärtige Situation zeigt die ganze Absurdität des Systems", sagte Lauterbach der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstagausgabe). Durch den gesetzlich verordneten Einheitsbeitrag seien viele Kassen gezwungen, mehr Beiträge zu nehmen, als sie brauchten, erlä...ganzen Artikel lesen

Datum: 13. Februar 2012

Unions-Politiker Spahn fordert von Krankenkassen Geldausschüttung zugunsten Versicherter

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 287 mal gelesen
Jens Spahn

Berlin - Der CDU-Gesundheitspoltiker Jens Spahn hat von den Krankenkassen verlangt, ihre Rücklagen aufzulösen und an Beitragszahler eine Prämie auszuzahlen. "Einige, auch größere Krankenkassen schwimmen derzeit im Geld und könnten mühelos 60 oder 100 Euro im Jahr an ihre Mitglieder zurückzahlen", sagte Spahn der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstagausgabe). Der Unions-Politiker reagierte damit auf eine immer schärfer werdende Debatte über Beitragssenkungen.

Zum ersten Mal seit...ganzen Artikel lesen

Datum: 13. Februar 2012

Gisele Bündchen hält ihren Körper mit Kung Fu fit

Kategorie: Lifestyle, News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 430 mal gelesen
Gisele Bündchen Kung Fu

Boston - Supermodel Gisele Bündchen hält ihren Körper mit Hilfe des chinesischen Kampfsportstils Kung Fu fit. Bevor ihr Sohn Benjamin geboren wurde, habe sie täglich trainiert, verriet die brasilianische Schönheit der Modezeitschrift "Vogue". Auch an Thanksgiving und Neujahr sei Bündchen sportlich aktiv, bestätigte ihr Trainer Yao Li.

"Was ist das erste was du morgens siehst? Dein Gesicht", begründete die 31-Jährige ihr Körperbewusstsein. Bündchen, die durch die Kampagnen u...ganzen Artikel lesen

Datum: 13. Februar 2012
Displaying results 101 to 110 out of 157

Kategorien

Videos

Artikel-Archiv

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de