Magazinartikel sortieren und filtern

Risiko für FSME-Virus-Erkrankung durch Zeckenbiss unverändert hoch

Kategorie: News & Trends, Gesundheit, Medizin
Der Artikel wurde 544 mal gelesen
FSME-Virus-Erkrankung

Frankfurt - Das Risiko durch einen Zeckenbiss an dem Frühsommer-Meningoenzephalitis-Virus (FSME) zu erkranken, bleibt in Hessen unverändert hoch. Die Chefärztin für Neurologie am Frankfurter Nordwestkrankenhaus beklagte bei einer Pressekonferenz des Deutschen Grünen Kreuzes in Frankfurt die geringe Bereitschaft der Bevölkerung für eine solche Impfung. Obwohl die Gefahr einer Infektion wesentlich kleiner sei, wird eine Impfung gegen den Erreger empfohlen.

Nur wenige Zecken sind mit dem FSME-Vir...ganzen Artikel lesen

Datum: 07. Mai 2012

Mittelständler schützen Arbeitskräfte vor Burn-out

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 525 mal gelesen
Burn-out Arbeitskräfte

Berlin - Zahlreichen mittelständischen Unternehmen gelingt es einer Schweizer Studie zufolge, ihre Arbeitskräfte vor Burn-Out zu schützen. Die Leiterin der Studie, Professorin Heike Bruch von der Universität St. Gallen, sagte dem Nachrichtenmagazin "Focus": "Wir haben in der Studie klare Indikatoren ermittelt, die Mitarbeiter vor Burn-out schützen. Ein wesentlicher Faktor ist die Qualität guter Führungskräfte, die motivieren und Schwerpunkte setzen müssen."

Ein Team um Heik...ganzen Artikel lesen

Datum: 06. Mai 2012

Genscher fordert mehr Anerkennung für Ärzte und Pfleger

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 566 mal gelesen
Hans-Dietrich Genscher

Berlin - Der FDP-Ehrenvorsitzende Hans-Dietrich Genscher hat sich für eine größere Anerkennung der Arbeit von Ärzten und Pflegekräften ausgesprochen. "Ich habe den größten Respekt vor den Spitzenleistungen unserer Medizin und vor der menschlichen Zuwendung von Ärzten und dem Pflegepersonal", sagte Genscher der Tageszeitung "Die Welt". Der 85-Jährige war im März in der Bonner Universitätsklinik am Herzen operiert worden.

Bei dem minimalinvasiv ausgeführten Eingriff war ihm e...ganzen Artikel lesen

Datum: 05. Mai 2012

Zu spät geborene Babys sind anfälliger für Verhaltensstörungen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit, Medizin
Der Artikel wurde 478 mal gelesen
Babys anfälliger für Verhaltensstörungen

Rotterdam - Zu spät zur Welt gekommene Babys sind ähnlich wie Frühchen anfälliger für gesundheitliche Probleme - in diesem Fall in verhaltensspezifischer und emotionaler Hinsicht. Wie eine neue niederländische Studie ergab, zeigen sich überfällig geborene Kinder gegenüber `Normalgeborenen` mit doppelt so hoher Wahrscheinlichkeit anfällig für Verhaltensprobleme im Alter von 18 bis 36 Monaten. In diesem Alter weisen sie zudem ein etwa 2,5-mal häufigeres Vorkommen einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyper...ganzen Artikel lesen

Datum: 04. Mai 2012

Gesundheitsminister Bahr will Hebammen unterstützen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 555 mal gelesen
Daniel Bahr

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat den freiberuflichen Hebammen seine Hilfe zugesagt. Ihm sei eine wohnortnahe Versorgung wichtig, sagte er der "Süddeutschen Zeitung" (Freitagausgabe). "Ich fordere die Krankenkassen auf, bei den künftigen Verhandlungen die Situation der Hebammen besser zu berücksichtigen."

Eine Studie im Auftrag des Gesundheitsministerium bestätigt die Klage der Verbandsorganisationen. Obwohl das Gehalt der freiberuflichen Hebammen sei...ganzen Artikel lesen

Datum: 04. Mai 2012

Unionsfraktionsvize Singhammer verteidigt Geheimhaltung der Arzneimittelpreise

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 386 mal gelesen
Johannes Singhammer

Berlin - Die Union hat ihren Plan verteidigt, der Pharmaindustrie die Geheimhaltung der Arzneimittelpreise zu erlauben. "Ich bin ein großer Befürworter der Vertraulichkeit der Preise, denn ich bekenne mich zur Pharmaindustrie und ihrer Wertschöpfung in Deutschland", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Johannes Singhammer, der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Das helfe "unseren Unternehmen, ohne dass es den deutschen Patienten...ganzen Artikel lesen

Datum: 02. Mai 2012

GKV: Arzneiausgaben steigen im ersten Quartal 2012 um 4,5 Prozent

Kategorie: News & Trends, Gesundheit, Medizin
Der Artikel wurde 517 mal gelesen
Arzneiausgaben

Berlin - Die Arzneiausgaben in Deutschland sind im ersten Quartal 2012 wieder kräftig gestiegen: Im Vergleich zum Vorjahr mussten die Krankenkassen für Medikamente 4,5 Prozent mehr ausgeben. Das berichtet der Berliner "Tagesspiegel" in seiner Mittwochsausgabe. "Wenn das so weiter geht, landen wir bis zum Jahresende allein für Medikamente bei Mehrausgaben von über einer Milliarde Euro", erklärte der Sprecher des Spitzenverbands der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), Flori...ganzen Artikel lesen

Datum: 01. Mai 2012

Gesundheitsminister Bahr will Anstieg der Krankenhaus-Fallzahlen begrenzen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 444 mal gelesen
Daniel Bahr

Berlin - Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat die steigende Zahl von Operationen im Krankenhaus kritisiert und will diese begrenzen. "Deutschland gilt als Weltmeister bei den Endoprothesen für Knie und Hüften. Krankenkassen und Experten bezweifeln, ob die Fallzahlsteigerungen notwendig sind", sagte Bahr der "Rheinischen Post".

Solche Mengensteigerungen belasteten Mitarbeiter und Patienten. Die Regierung prüfe, "wie wir durch weitere ökonomische Anreize die immer w...ganzen Artikel lesen

Datum: 01. Mai 2012

Rösler fordert Abschaffung der Praxisgebühr

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 621 mal gelesen
Rösler Abschaffung der Praxisgebühr

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) fordert die sofortige Abschaffung der Praxisgebühr und setzt damit die Union unter Druck. "Die Praxisgebühr ist gescheitert. Das Instrument hat die versprochene Lenkungswirkung, die Arztbesuche zu reduzieren, nachweislich nicht erbracht", sagte Rösler der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe).

Zudem sei der bürokratische Aufwand für die Kassen und Praxen enorm. Die Liberalen wollen nun das Thema im nächsten Koalitionsaus...ganzen Artikel lesen

Datum: 29. April 2012

Bundespolitiker werfen Ländern Nachlässigkeit bei Klinikhygiene vor

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 377 mal gelesen

Berlin - Bundespolitiker und Hygieneexperten werfen den Ländern Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen gefährliche Nachlässigkeit beim Patientenschutz vor. Trotz gesetzlicher Fristsetzung bis Ende März haben diese Länder noch keine Hygieneverordnungen für ihre Kliniken vorgelegt, breichtet der Berliner "Taesspiegel" in seiner Sonntagsausgabe. Es sei "ein Skandal, dass einige Länder ihrer Verpflichtung nicht nachkommen", sagte der gesundheitspolitische Sprech...ganzen Artikel lesen

Datum: 28. April 2012
Displaying results 31 to 40 out of 157

Kategorien

Videos

Artikel-Archiv

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de