Studie: Geringe Mengen Alkohol während Schwangerschaft offenbar nicht gefährlich

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 366 mal gelesen

Foto: Schwangere Frau, dts NachrichtenagenturKopenhagen (dts Nachrichtenagentur) - Dänische Wissenschaftler wollen herausgefunden haben, dass der Konsum geringer Mengen Alkohol während der Schwangerschaft nicht grundsätzlich problematisch für die Entwicklung des Kindes ist. Die Studie wurde im wissenschaftlichen Journal "BJOG" veröffentlicht. Darin wird behauptet, dass Frauen in der frühen Phase einer Schwangerschaft ohne Probleme ein bis acht alkoholische Getränke pro Woche zu sich nehmen könnt...ganzen Artikel lesen

Datum: 22. Juni 2012

Lily Allen kämpft gegen Schwangerschaftsstreifen

Kategorie: Lifestyle, News & Trends
Der Artikel wurde 568 mal gelesen

Foto: Lily Allen, EMI / Simon Emmet, Text: dts NachrichtenagenturLondon (dts Nachrichtenagentur) - Die britische Sängerin Lily Allen hasst ihre Schwangerschaftsstreifen und hat nun mit einem speziellen Öl den Kampf dagegen aufgenommen. Das verriet die 27-Jährige auf ihrer Internetseite. "Schwangerschaftsstreifen sind widerlich. Völlig eingefettet ins Bett zu gehen ist aber auch nicht angenehm." Allen ist seit Juni 2011 mit Sam Cooper verheiratet. Im November des selben Jahres kam die gemeinsame...ganzen Artikel lesen

Datum: 21. Juni 2012

Zahl der Schwanger­schafts­ab­brüche im ersten Quartal gestiegen

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 378 mal gelesen
Schwanger­schafts­ab­brüche gestiegen

Wiesbaden - Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche hat im ersten Quartal 2012 um 0,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Insgesamt wurden in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 rund 29.100 Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland gemeldet, 100 mehr als im Vorjahr.

Knapp drei Viertel (74 Prozent) der Frauen, die Schwangerschaftsabbrüche durchführen ließen, waren zwischen 18 und 34 Jahren alt, 14 Prozent zwischen 35 und 39 Jahren. A...ganzen Artikel lesen

Datum: 13. Juni 2012

Jessica Simpson will schnell ihre Baby-Pfunde loswerden

Kategorie: Lifestyle, News & Trends
Der Artikel wurde 671 mal gelesen

Foto: Jessica Simpson, Sony / Brett Ratner, Text: dts NachrichtenagenturLos Angeles (dts Nachrichtenagentur) - US-Sängerin und Schauspielerin Jessica Simpson will nur einen Monat nach der Geburt ihrer Tochter Maxwell Drew ihre Babypfunde so schnell wie möglich wieder loswerden. Das verriet die 31-Jährige in einem Interview mit dem US-Magazin "People". "Ich glaube, dass jeder, der eine Schwangerschaft durchmacht, nach der Geburt des Babys das Gefühl hat, etwas dagegen tun zu müssen", erklärte di...ganzen Artikel lesen

Datum: 01. Juni 2012

Miranda Kerr war während Schwangerschaft gerne auf dem Laufsteg

Kategorie: Lifestyle, News & Trends
Der Artikel wurde 863 mal gelesen
Miranda Kerr Schwangerschaft Laufsteg

London - Das australische Topmodel Miranda Kerr hat es genossen, während ihrer Schwangerschaft mit Sohn Flynn auf dem Laufsteg zu stehen. Das verriet die 29-Jährige dem britischen Magazin "Vogue". Im September 2010, vier Monate vor der Geburt ihres Sohnes, lief das Model eine Show in Paris.

"Ich war zu dieser Zeit schwanger, so liefen mein Sohn und ich zusammen auf dem Laufsteg. Er war in meinem Bauch, was es wirklich besonders machte", so Kerr. Nicht lange nach der Geburt ...ganzen Artikel lesen

Datum: 22. Mai 2012

Jessica Simpson will Schwangerschaftspfunde schnell loswerden

Kategorie: Lifestyle, News & Trends
Der Artikel wurde 557 mal gelesen
Jessica Simpson

Los Angeles - Die US-Sängerin Jessica Simpson will nach der Geburt ihrer Tochter die angesammelten Schwangerschaftspfunde schnell wieder loswerden. "Sobald der Kaiserschnitt verheilt ist will Jessica unbedingt wieder ins Fitness-Studio und trainieren", sagte ein Insider dem Magazin "Us Weekly". Simpson hatte zugegeben, dass sie am Ende ihrer Schwangerschaft knapp 80 Kilo wog.

Die Sängerin machte für ihre Gewichtszunahme vor allem Schwangerschaftsgelüste nach Fastfood und Sü...ganzen Artikel lesen

Datum: 17. Mai 2012

Ärztepräsident Montgomery gegen Bürgerversicherung und für Erhalt der PKV

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 560 mal gelesen
Ärztepräsident Montgomery

Berlin - Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, hat sich gegen eine Bürgerversicherung und für den Erhalt der privaten Krankenversicherung (PKV) ausgesprochen. "Die Luft für die PKV wird dünner. Die Branche muss etwas tun, sonst ist ihr Geschäftsmodell in Frage gestellt", sagte Montgomery der Tageszeitung "Die Welt" (Donnerstagausgabe).

Die Zukunft von gesetzlicher und privater Krankenversicherung ist ein Schwerpunktthema auf dem Ärztetag in Nürnberg ...ganzen Artikel lesen

Datum: 10. Mai 2012
Displaying results 8 to 14 out of 31

Schönheitschirurgen in Ihrer Nähe

Kategorieauswahl: