Studien: Sitzen ist das neue Rauchen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 473 mal gelesen
Jugendliche vor einem Computer

Minnesota/Missouri - Als "Sitzkrankheit" bezeichnen Ärzte die vermehrt auftauchenden Beschwerden bei Menschen, die viel vom Computer oder Fernseher sitzen und ähnliche Krankheitsbilder wie Raucher aufweisen. "Forscher können das langjährige Sitzen mit vorzeitigem Tod durch Herz-Kreislauf-Krankheiten in Verbindung bringen", resümiert Dr. James Levine auf der Webseite der Mayo Klinik in Minnesota. "Das Risiko bei Erwachsenen kann sogar bis zu 80 Prozent steigen, wenn sie b...ganzen Artikel lesen

Datum: 02. März 2012

Ärztekammerpräsident Montgomery begrüßt Organspende-Kompromiss

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 387 mal gelesen
Frank Ulrich Montgomery

Berlin - Nach der Einigung aller Bundestagsfraktionen auf eine Neuregelung der Organspenden hat der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, das Ende des Streits begrüßt. "Wir finden es ausgesprochen begrüßenswert, dass es nun endlich zur Einigung aller Fraktionen im Bundestag gekommen ist und das jahrelange Hickhack beendet wird", sagte Montgomery der Tageszeitung "Die Welt" (Samstagausgabe). Zwar wären, so Montgomery weiter, "auch andere Lösungen denkb...ganzen Artikel lesen

Datum: 02. März 2012

Behindertenbeauftragter fordert Nachbesserung beim Patientenrechtegesetz

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 313 mal gelesen
Patientenrechtegesetz

Berlin - Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Hubert Hüppe, hat Nachbesserungen beim Patientenrechtegesetz gefordert. "Mit dem Patientenrechtegesetz sollte ein Gesetz geschafften werden, das die Rechte von behinderten Patientinnen und Patienten im Sinne der Behindertenrechtskonvention stärkt", sagte Hüppe der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Dieses Ziel sei im Gesetzentwurf noch "nicht genügend" erreicht.

Es fehlten insbesondere Regelungen, die e...ganzen Artikel lesen

Datum: 01. März 2012

Niederländischer Prinz Johan Friso erwacht vermutlich nicht mehr aus Koma

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 245 mal gelesen

Innsbruck (dts Nachrichtenagentur) - Der niederländische Prinz Johan Friso wird vermutlich nicht mehr aus dem künstlichen Koma erwachen. "Es kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, ob er jemals wieder das Bewusstsein erlangt", sagte Oberarzt Wolfgang Koller auf einer Pressekonferenz am Freitag. Eine Magnetresonanztomographie habe ergeben, dass Frisos Gehirn zu lange unterversorgt gewesen sei. Der Prinz erlitt durch die Lawine "einen Herzstillstand, der etwa 50 Minuten lang andauerte", erklärte ...ganzen Artikel lesen

Datum: 24. Februar 2012

Steuerzuschuss für Krankenkassen: Brandbrief aus NRW an Finanzminister Schäuble

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 329 mal gelesen
Wolfgang Schäuble,Steuerzuschuss

Düsseldorf - Im Kampf gegen Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), den Steuerzuschuss für die Krankenkassen zu kürzen, erhält Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) Schützenhilfe von unerwarteter Stelle. In einem gemeinsamen Schreiben, das dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe) vorliegt, forderten jetzt die grüne Gesundheitsministerin von Nordrhein-Westfalen, Barbara Steffens, und die Chefs der in NRW ansässigen Kassen und Ärztevereinigungen Schäuble auf, von seinen Plänen Absta...ganzen Artikel lesen

Datum: 23. Februar 2012

Studie: Neue Gehirnscans sollen Autismus schon bei Säuglingen erkennen

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 316 mal gelesen

Philadelphia (dts Nachrichtenagentur) - Ärzte sollen zukünftig mit Hilfe von hoch entwickelten Gehirnscans Autismus bei Säuglingen früher erkennen können. Das zeigt eine Studie, an dem unter anderem das Children`s Hospital of Philadelphia beteiligt war. Verhaltenssymptome, die auf eine autistische Fehlsteuerung hinweisen, werden oft erst nach dem ersten oder sogar zweiten Lebensjahr festgestellt. Damit haben stark gefährdete Kleinkinder oft schlechtere Heilungschancen. Mithilfe von Gehirnscans s...ganzen Artikel lesen

Datum: 20. Februar 2012

Diabetes-Forscherin ruft Ärzte zum "Zurückfahren" von Kaiserschnitt-Geburten auf

Kategorie: News & Trends, Gesundheit, Medizin
Der Artikel wurde 381 mal gelesen
Neugeborene Diabetes

München - Die Münchner Diabetes-Forscherin Anette-Gabriele Ziegler ruft Ärzte dazu auf, Kaiserschnitt-Geburten zu "überdenken". Die Mediziner sollten diese Art der Entbindung "wieder auf medizinische Indikationen zurückfahren", sagte Ziegler dem Nachrichtenmagazin "Focus". In Nordrhein-Westfalen etwa hat sich der Anteil der Kaiserschnitt-Geburten in den vergangenen 20 Jahren auf 34 Prozent verdoppelt.

Grund für den Appell ist eine Studie Zieglers und Dresdner Koll...ganzen Artikel lesen

Datum: 17. Februar 2012
Displaying results 71 to 77 out of 117

Schönheitschirurgen in Ihrer Nähe

Kategorieauswahl: