Bahr will Prämien-Ausschüttung der Krankenkassen erzwingen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 736 mal gelesen
Euroscheine

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) will die Ausschüttung von Prämien finanziell gut aufgestellter Krankenkassen erzwingen. Notfalls müsse der Gesetzgeber handeln, sagte der liberale Politiker der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montagausgabe). "So könnten Versicherte spätestens in 2013 profitieren."

Darüber werde derzeit in der Koalition beraten, so Bahr. Es sei aber "sicherlich besser, wenn Kassen selbst entscheiden", fügte er hinzu. Bisher z...ganzen Artikel lesen

Datum: 20. Mai 2012

Schönheitsoperationen an Minderjährigen nicht zu verbieten

Kategorie: Lifestyle, News & Trends, Plastische Chirurgie
Der Artikel wurde 576 mal gelesen
Fettabsaugung

Berlin - Der Plan der Union, Schönheitsoperationen an Minderjährigen gesetzlich zu verbieten, ist einem Medienbericht zufolge aus verfassungsrechtlichen Gründen nicht umsetzbar. Wie die "Berliner Zeitung" unter Berufung auf einen internen Vermerk des Bundesgesundheitsministeriums meldet, sei eine Verankerung des Verbots im Jugendschutzgesetz oder im Kindschaftsrecht rechtlich nicht möglich. "Eine Regelungskompetenz im Zuständigkeitsbereich des Bundesgesundheitsministeriums liegt n...ganzen Artikel lesen

Datum: 18. Mai 2012

Kassenprämien spalten Koalition

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 556 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Forderung nach Prämienausschüttungen der Krankenkassen spaltet die Koalition: Der Vizechef der Unionsfraktion, Johannes Singhammer (CSU), warnte davor, sie zu Prämienzahlungen zu zwingen. "Wettbewerb und Autonomie der Kassen dürfen nicht durch Ausschüttungszwang von Rücklagen verhindert werden", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagausgabe). Damit reagierte er auf entsprechende Überlegungen des gesundheitspolitischen Sprechers seiner Frakti...ganzen Artikel lesen

Datum: 10. Mai 2012

Bundespsychotherapeutenkammer: In Deutschland fehlen 4.000 Psychotherapie-Praxen

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 466 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In Deutschland fehlen nach den Berechnungen der Bundespsychotherapeutenkammer 4.000 Praxen. Die Kosten dafür bezifferte Kammerpräsident Rainer Richter gegenüber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagausgabe) auf 300 Millionen Euro im Jahr. Regierung und Parlament hätten mit dem"Landärztegesetz" eine Verbesserung der Versorgungsstruktur verlangt, sagte Richter. Jetzt müssten sie auch dafür sorgen, dass das notwendige Geld zur Verfügung stehe."Bundesgesund...ganzen Artikel lesen

Datum: 10. Mai 2012

Gesundheitsminister Bahr will Hebammen unterstützen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 558 mal gelesen
Daniel Bahr

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat den freiberuflichen Hebammen seine Hilfe zugesagt. Ihm sei eine wohnortnahe Versorgung wichtig, sagte er der "Süddeutschen Zeitung" (Freitagausgabe). "Ich fordere die Krankenkassen auf, bei den künftigen Verhandlungen die Situation der Hebammen besser zu berücksichtigen."

Eine Studie im Auftrag des Gesundheitsministerium bestätigt die Klage der Verbandsorganisationen. Obwohl das Gehalt der freiberuflichen Hebammen sei...ganzen Artikel lesen

Datum: 04. Mai 2012

CDU und SPD widersprechen Gesundheitsminister Bahr

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 707 mal gelesen
Daniel Bahr

Bielefeld - Der Vorstoß von FDP-Gesundheitsminister Daniel Bahr, älteren Kassenpatienten weniger Knie- und Hüftoperationen bezahlen zu lassen, trifft auf den entschiedenen Widerstand vom Koalitionspartner CDU und der SPD. "Eine Zweiklassenmedizin, bei der nach Alter differenziert wird, wird es mit der CDU weder jetzt noch in der Zukunft geben", sagte Peter Altmaier, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU, in einem Gespräch mit der "Neuen Westfälischen" (Freitagausgabe). Au...ganzen Artikel lesen

Datum: 03. Mai 2012

Mehr ambulante Behandlung macht viele OPs überflüssig

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 503 mal gelesen
Ärzte bei einer Operation

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat eine neue Debatte um Knie- und Hüftoperationen für Senioren angestoßen um die Gesamtzahl der OPs verringern. Wie die "Bild-Zeitung" berichtet, unterstützen Experten den Vorstoß. Gesundheitsökonom Thomas Drabinski (Uni Kiel) sagte: "Kassen-Patienten werden im Vergleich zu Privat-Patienten immer häufiger in Krankenhäusern operiert. Diese Entwicklung ist langfristig nicht finanzierbar. Deshalb sollte nicht immer sofort operiert...ganzen Artikel lesen

Datum: 03. Mai 2012
Displaying results 22 to 28 out of 82

Schönheitschirurgen in Ihrer Nähe

Kategorieauswahl: