Mittel zur Aids-Vorbeugung scheitert in Deutschland am Preis

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 1274 mal gelesen
Truvada Aids-Vorbeugung Aids-Medikament

Berlin - Das in den USA zur Vorbeugung einer Infektion eingesetzte Aids-Medikament Truvada wird diese Stärke in Deutschland nicht ausspielen können. Der Münchner Arzt Hans Jäger von der Arbeitsgemeinschaft deutscher Aids-Behandler (dagnä) sagte dem Nachrichtenmagazin "Focus": "Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für den vorbeugenden Einsatz nicht." Eine Jahresdosis Truvada kostet mindestens 10.000 Euro.

Ein Gremium der US-Arzneimittelbehörde empfahl vergangene Woche, Tr...ganzen Artikel lesen

Datum: 13. Mai 2012

Kassenprämien spalten Koalition

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 581 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Forderung nach Prämienausschüttungen der Krankenkassen spaltet die Koalition: Der Vizechef der Unionsfraktion, Johannes Singhammer (CSU), warnte davor, sie zu Prämienzahlungen zu zwingen. "Wettbewerb und Autonomie der Kassen dürfen nicht durch Ausschüttungszwang von Rücklagen verhindert werden", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagausgabe). Damit reagierte er auf entsprechende Überlegungen des gesundheitspolitischen Sprechers seiner Frakti...ganzen Artikel lesen

Datum: 10. Mai 2012

Bundespsychotherapeutenkammer: In Deutschland fehlen 4.000 Psychotherapie-Praxen

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 489 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In Deutschland fehlen nach den Berechnungen der Bundespsychotherapeutenkammer 4.000 Praxen. Die Kosten dafür bezifferte Kammerpräsident Rainer Richter gegenüber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagausgabe) auf 300 Millionen Euro im Jahr. Regierung und Parlament hätten mit dem"Landärztegesetz" eine Verbesserung der Versorgungsstruktur verlangt, sagte Richter. Jetzt müssten sie auch dafür sorgen, dass das notwendige Geld zur Verfügung stehe."Bundesgesund...ganzen Artikel lesen

Datum: 10. Mai 2012

Ärztepräsident Montgomery gegen Bürgerversicherung und für Erhalt der PKV

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 553 mal gelesen
Ärztepräsident Montgomery

Berlin - Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, hat sich gegen eine Bürgerversicherung und für den Erhalt der privaten Krankenversicherung (PKV) ausgesprochen. "Die Luft für die PKV wird dünner. Die Branche muss etwas tun, sonst ist ihr Geschäftsmodell in Frage gestellt", sagte Montgomery der Tageszeitung "Die Welt" (Donnerstagausgabe).

Die Zukunft von gesetzlicher und privater Krankenversicherung ist ein Schwerpunktthema auf dem Ärztetag in Nürnberg ...ganzen Artikel lesen

Datum: 10. Mai 2012

Gesundheitsminister Bahr will Hebammen unterstützen

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 583 mal gelesen
Daniel Bahr

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat den freiberuflichen Hebammen seine Hilfe zugesagt. Ihm sei eine wohnortnahe Versorgung wichtig, sagte er der "Süddeutschen Zeitung" (Freitagausgabe). "Ich fordere die Krankenkassen auf, bei den künftigen Verhandlungen die Situation der Hebammen besser zu berücksichtigen."

Eine Studie im Auftrag des Gesundheitsministerium bestätigt die Klage der Verbandsorganisationen. Obwohl das Gehalt der freiberuflichen Hebammen sei...ganzen Artikel lesen

Datum: 04. Mai 2012

Mehr ambulante Behandlung macht viele OPs überflüssig

Kategorie: News & Trends, Medizin
Der Artikel wurde 534 mal gelesen
Ärzte bei einer Operation

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat eine neue Debatte um Knie- und Hüftoperationen für Senioren angestoßen um die Gesamtzahl der OPs verringern. Wie die "Bild-Zeitung" berichtet, unterstützen Experten den Vorstoß. Gesundheitsökonom Thomas Drabinski (Uni Kiel) sagte: "Kassen-Patienten werden im Vergleich zu Privat-Patienten immer häufiger in Krankenhäusern operiert. Diese Entwicklung ist langfristig nicht finanzierbar. Deshalb sollte nicht immer sofort operiert...ganzen Artikel lesen

Datum: 03. Mai 2012

Union will Wunsch der Pharma-Industrie erfüllen

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 508 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Unionsfraktion will nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwochsausgabe) eine der zentralen Forderungen der Pharma-Industrie erfüllen: Künftig sollen die zwischen Herstellern und Krankenkassen vereinbarten Preise für neue Medikamente geheim gehalten werden, wodurch sich die Pharma-Industrie höhere Erlöse erhofft. In einem "Positionspapier" der Unionsfraktion zur Änderung des geltenden Gesetzes, das der SZ vorliegt, heißt es: "Eine Veröffentlichun...ganzen Artikel lesen

Datum: 02. Mai 2012
Displaying results 29 to 35 out of 101

Schönheitschirurgen in Ihrer Nähe

Kategorieauswahl: