Krankenkassen werfen Gesundheitsminister Bahr Verweigerung bei Pflegereform vor

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 283 mal gelesen
Daniel Bahr Pflegereform

Berlin - Die gesetzlichen Krankenkassen haben Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) vorgeworfen, die nötigen Richtungsentscheidungen für eine umfassende Pflegereform zu verweigern. Es fehlten "notwendige Handlungen, um das Ganze auf die Schiene zu bringen", sagte der Pflegeexperte im Vorstand des Krankenkassen-Spitzenverbands, Gernot Kiefer, dem Berliner "Tagesspiegel" (Donnerstagausgabe). Die Notwendigkeit eines neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs sei inzwischen Konsens.

Do...ganzen Artikel lesen

Datum: 01. Februar 2012

Gesundheitsminister Bahr gegen Gehaltserhöhung für KBV-Chef

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 461 mal gelesen
Daniel Bahr,Deutscher Bundestag

Berlin - Im Streit um das Jahresgehalt vom Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Köhler, greift Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) durch. Wie die "Bild-Zeitung" (Montagausgabe) berichtet, setzte Bahr der KBV Vertreterversammlung am letzten Freitag schriftlich die Frist, bis zum 9. März die Verträge, in denen das Gehalt des KBV-Chefs um 90.000 Euro auf 350.000 Euro im Jahr aufgestockt wurde, nach zu bessern. Dies bedeute, der Zuschlag von 90.000 Euro solle ...ganzen Artikel lesen

Datum: 30. Januar 2012

DGB kritisiert Bahrs Pläne zur Pflegereform

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 424 mal gelesen
DGB Pflegereform

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Pläne von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) für eine Pflegereform, die höhere Leistungen für Demenzkranke vorsieht, in scharfen Worten als unzureichend kritisiert. "Die Pflegepläne der Bundesregierung folgen nicht dem Pflegebedarf, sondern parteitaktischem Kalkül", sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). Die leichte Anhebung der Pflegesätze solle offensichtlich als &quot...ganzen Artikel lesen

Datum: 22. Januar 2012

Arbeitgeberpräsident Hundt kritisiert Bahrs Pflegereform

Kategorie: News & Trends, Gesundheit, Medizin
Der Artikel wurde 463 mal gelesen
Dieter Hundt

Berlin - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat die Reformpläne von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) zur Pflegeversicherung scharf kritisiert. "Es ist unverantwortlich, zusätzliche Leistungen anzubieten, ohne die Frage ihrer dauerhaften Finanzierung beantworten zu können. So darf keine Pflegereform angegangen werden", sagte Hundt der Tageszeitung "Die Welt" (Donnerstagausgabe).

Hundt forderte eine "langfristige Lösung". Die Finanzierung der Pflegeversich...ganzen Artikel lesen

Datum: 18. Januar 2012

Opposition kritisiert geplantes Patientenrechte-Gesetz

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 490 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Opposition im Bundestag hat das von der Bundesregierung geplante Patientenrechte-Gesetz scharf kritisiert. "Das ist eine klassische Mogelpackung der FDP, weil sich nicht viel ändert", sagte Karl Lauterbach, der gesundheitspolitische Sprecher der SPD, der "Süddeutschen Zeitung" (Montagsausgabe). Der SPD-Gesundheitsexperte hält es für falsch, dass nur bei groben Behandlungsfehlern die Beweislast beim Arzt liegen solle. Das seien "nur ganz wenige Fälle", bei de...ganzen Artikel lesen

Datum: 16. Januar 2012

Wissenschaftler: Vitaminpillen sorgen offenbar für "mehrere tausend Todesfälle pro Jahr"

Kategorie: News & Trends, Gesundheit
Der Artikel wurde 408 mal gelesen
Vitaminpillen mehrere tausend Todesfälle

Berlin - Der Schweizer Medizinprofessor Peter Jüni schätzt, dass der Konsum von Vitaminpräparaten in Deutschland "für mehrere tausend Todesfälle pro Jahr" verantwortlich sein könnte. Das berichtet das Hamburger Nachrichten-Magazin "Der Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Jünis Hochrechnung bezieht sich auf die systematische Auswertung zahlreicher Studien, in denen Vitaminpräparate im Vergleich zu Placebos getestet wurden.

Auch das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in B...ganzen Artikel lesen

Datum: 15. Januar 2012

Pflegereform: FDP will mehr Leistungen für altersverwirrte Menschen

Kategorie: News & Trends
Der Artikel wurde 341 mal gelesen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Koalition will altersverwirrten Menschen ab diesem Sommer höhere Leistungen aus der Pflegekasse gewähren. "Wir wollen diesen Menschen schnell helfen", sagte die pflegepolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Christine Aschenberg-Dugnus, der Tageszeitung "Die Welt" (Samstagausgabe). Sie kündigte außerdem weitere finanzielle Verbesserungen an. Am Freitag kamen die Gesundheitspolitiker von Union und FDP mit Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) zusamme...ganzen Artikel lesen

Datum: 14. Januar 2012
Displaying results 57 to 63 out of 66

Schönheitschirurgen in Ihrer Nähe

Kategorieauswahl: